Der in diesem Jahr neugegründete Verein für Stadtmarketing veranstaltete am Sonntag, 15. September 2019 ein Bürgerfest auf dem Further Stadtplatz.

Natürlich war es für Arma Georgii eine Ehre, bei dieser Veranstaltung in unserer Heimatstadt mit dabei zu sein. Von 10:00 - 18:00 Uhr präsentierten wir unseren Verein und seine Tätigkeiten mit einem Infostand Nähe des Cafe Mokka.

Perfektes Spätsommerwetter lockte viele Besucher auf den Further Stadtplatz. Insgesamt kann sich das Veranstaltungsteam nicht über mangelndes Interesse beklagen und auch an unserem kleinen Stand konnten wir zahlreiche Besucher begrüßen. Alt und Jung kam zu uns. Die jungen Besucher interessierten natürlich vor allem die "coolen" Waffen und Rüstungen. Die Erwachsenen konnten wir aber mit so mancher interessanten Hintergrundinfo versorgen und manches Vorurteil beseitigen. "Da wäre ich jetzt nicht draufgekommen" oder "das hätte ich nicht gedacht" und "Früher war man auch nicht blöd" - nur einige Aussagen von Besuchern.
Manche zeigten sich überrascht, dass es einen Verein in Furth gibt, der sich intensiver mit der "Materie Mittelalter" befasst - auch außerhalb des Drachenstichs. Noch erstaunter dann der Gesichtausdruck bei der Info, dass wir nächstes Jahr 20-jähriges Vereinsjubiläum feiern werden...

Hier ein paar Schnappschüsse: